Werke

Die Stimme der Stille
Jubiläumsausgabe

Ein einzigartiges Kleinod östlicher Weisheit, das im Westen nicht seinesgleichen hat!

Dieses Juwel östlicher Weisheit enthüllt dem Suchenden unvergängliche spirituelle Wirklichkeiten. Dem Leser erwächst dabei ein Gespür für die wesentlichen Dinge seines Lebens.

Die Stimme der Stille ist ebenso Trost und Stütze für den nach Wahrheit Suchenden wie Führer und Lehrer für jene, die schon entlang des zeitalteralten Pfades wandern.

Der besondere Wert dieses Buches liegt in der wortgetreuen Wiedergabe des zugrundeliegenden englischen bzw. östlichen Originals!

Inhaltsverzeichnis

  • Helena Petrowna Blavatsky – Ein Diener der Menschheit
  • Vorwort von Helena Petrowna Blavatsky
  • Fragment I: Die Stimme der Stille
  • Fragment II: Die zwei Pfade
  • Fragment III: Die sieben Pforten
  • Glossare zu den Fragmenten I–III

Klappentext

Die Stimme der Stille ist ein kostbares Geschenk ursprünglicher östlicher Weisheit. In ihrer Art ist sie einzigartig, denn als eine aus dem „Buch der Goldenen Regeln“ ausgewählte Schriftensammlung gehört sie zu den ältesten Schriften der Menschheit.

Wer ernsthaft nach unvergänglichen spirituellen Wirklichkeiten, nach Antworten auf viele offene und noch ungelöste Fragen sucht, dem ist Die Stimme der Stille eine Quelle fortwährender Inspiration. Sie öffnet dem Leser Pforten zu Gedanken und Einsichten, die ihm ein nie zuvor erträumtes Panorama kosmischen Glanzes enthüllen.

Die Stimme der Stille ist gleichermaßen Aufmunterung und Stütze für den nach Wahrheit Suchenden wie spiritueller Führer und Lehrer für jene, die schon entlang des zeitalteralten Pfades wandern. Dem ernsthaften Schüler aber sei Die Stimme der Stille zur Unterweisung anvertraut.

Helena Petrowona Blavatsky: Die Stimme der Stille

Startseite
Impressum

Helena Petrowna Blavatsky
© Die Theosophische Gesellschaft Point Loma – Covina · Gödekeweg 8 · 30419 Hannover